EU Minor Closed Qualifier – Completed!

In den frühen Montagmorgenstunden hatten es dann auch endlich die Europäer geschafft ihre acht Teams für das regionale Minor zu finden. Als erstes dürfen wir uns aber selbst auf die Schulter klopfen, denn wir hatten (neben Nip) den Teams von Kinguin, OpTic, AGO, Heroic, LeftOut, Red Reserveund ENCE gute Chancen eingeräumt die nächste Stage zu erreichen. Am Ende haben es von diesen Mannschaften immerhin sechs nach London geschafft.

Gewinner
Zu den Gewinnern des Qualifiers gehören für mich vor allem das junge Team von ENCE um Veteran & AWP-Spieler allu, das Team von 3DMAX, der deutsch-dänische Squad von Sprout und sicher auch Nip. Letztere haben sich auch am Finaltag keine Blöße mehr geleistet und AGO auf drei Maps – wie vorhergesagt – besiegen können. Komplettiert wurden diese vier Teams, durch Kinguin und OpTic, die ja bereits am Samstag qualifiziert waren und auch weiterhin glasklare Major-Aspiranten sind sowie Red Reserve und LeftOut.

Verlierer
Die größten Verlierer des Wochenendes ist definitv das Team von Heroic, die sang- und klanglos nach drei Partien ausgeschieden waren. Mit einem solchen Line-up darf man einfach nich 0:3 aus dem Turnier ausscheiden. Zwar deutlich knappper aber nicht weniger enttäuschend werden sich AGO gefühölt haben. Mit Siegen über VP, Nip und mousesports hatte es Anfang des Monats noch zu einer Playoff-Platzierung bei der StarSeries gereicht. Ob dies eine Ausrutscher nach oben oder das Ausscheiden beim Minor einer nach unten war, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Gruppenphase in London
Scheinbar gibt es beim Minor kein eigenständiges Seeding, denn die Gruppenverteilung verwundert dann doch stark. Mit Gruppe A hat sich eine wahre Todesgruppe gefunden, in der OpTic, ENCE, LeftOut und 3DMAX aufeinander treffen. Nachdem ENCE bei der ESL One Cologne bereits eine Top8 Platzierung erreichen konnten und immer noch die Chance haben die LANXESS Arena zu erreichen, ist mit den Finnen sicher auch in London zu rechnen. Gemeinsam mit LeftOut und OpTic wird man sich um den Einzug in die K.O-Phase streiten.

Gruppe B ist zumindest auf dem Papier etwas klarer. Mit Kinguin und Nip sind die beiden Favoriten klar bestimmt. Wobei letztere eine desaströse ESL One abgelieferten haben. Red Reserve und Sprout haben aus meiner Sicht nur Außenseiterchancen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.